5 Prozent risikolos

5 Prozent Rendite bei einer risikolosen Anlage hat eine Bankerin versprochen.
Ja warum denn nicht werden einige sagen, das kann doch sein, besonderns noch vor einigen Jahren.
Durchaus, aber der Punkt ist, die 5 Prozent Rendite sollte die Anlage nicht im Jahr einbringen, sondern 5 Prozent pro Monat war angeblich das Versprechen.

Jetzt wurde Anklage gegen die Dame aus Hof erhoben.
Mit einem alten Trick wurden zu die Anleger um über 10 Millionen Euro betrogen.

Um den Anlegern bei laune zu halten wurde das alt bekannte Schneeballsystem genutzt.
Den Ermittlern zufolge trat die 50jährige Investmentbankerin gegenüber Investoren als seriöse und erfahrene Geschäftsfrau auf.
Diesen habe sie zugesichert, dass es ihr aufgrund besonderer Kontakte im Bereich des Investmentbankings möglich sei Gelder risikofrei für eine monatliche Rendite von 5 Prozent und mehr anzulegen.

Wie sagte schon Einstein:
„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“

Ich habe das Gefühl, bei der menschlichen Gier ist es auch so.

Geschrieben von thomas am 17. Oktober 2013 | Abgelegt unter verdienen | Kommentare deaktiviert

Kommentarfunktion ist deaktiviert.